Saturday, May 27, 2017

Bremen-München (Munich)-Toronto

 Restaurant at the airport in Munich: The name reminded us of Vienna!
Restaurant auf dem Münchener Flughafen; Der Name hat uns an Wien erinnert!


A long flight, but everything worked out well.  We did not lose our luggage, the Canadians did let me into their country after I had paid $49 dollars, and the ride back with a stop at a grocery store was accomplished with the help of a very friendly and talkative student.  Now we are unpacking our 16 suitcases.

A German audio book for Flora offered by Lufthansa
Ein deutsches Hörbuch, das es bei Lufhansa gab und Flora gefallen hat.

Ein langer Flug, aber alles hat gut geklappt.  Wir haben kein Gepäck verloren, die Kanadier haben mich nach einer Bezahlung von 49 Dollarn in ihr Land gelassen, und unsere Rückfahrt mit Zwischenstop beim Supermarkt ging auch gut: Ein freundlicher und redseliger Student hat uns und unsere 16 Koffer wieder nach Hause gebracht.  


Friday, May 26, 2017

9


Look, who turned 9 almost a week ago:
Vor fast einer Woche gab es einen neunten Geburtstag:




































 No, I did not make these.
Nein, die habe ich nicht selbst gemacht.





And a Maikäfer (European Cockchafer) came to visit.
Und ein Maikäfer ist auch vorbeigekommen.


Thursday, May 25, 2017

Aunt Visit/Tantenbesuch

I am trying to catch up here: Last Sunday, my aunt came for a visit.  We took some pictures and had a good laugh because my dad tried to make himself very small.

Ich versuche hier auf meinem Blog, einiges nachzuholen.  Letzten Sonntag war meine Tante zu Besuch.  Wir haben Fotos gemacht, wobei wir viel gelacht haben, weil mein Vater versucht hat, sich ganz klein zu machen.  













Tuesday, May 23, 2017

Bremen

Taking the train to Bremen and seeing all the sights: We took a similar excursion in 2013, just shorter.
Zugreise nach Bremen, um all die Sehenswürdigkeiten zu sehen: 2013 haben wir einen ähnlichen Ausflug gemacht, der aber kürzer war.

 Old windmill
Mühle am Wall

Town Musicians of Bremen 
Bremer Stadtmusikanten


Town hall in the Weser Renaissance style
Rathaus im Weserrenaissancestil







 Roland: Protector of the city
Roland: Beschützer der Stadt

 Cathedral
Dom

 Walking towards the Schnoor along the old Franciscan church
Wir gehen ins Schnoorviertel, an der alten Franziskanerkirche vorbei.



 Schnoor: a medieval part of Bremen
Das Schnoorviertel aus dem Mittelalter

 Narrow alleys
Enge Gassen



 Tea in my favorite café: I used to come here with my girlfriends when still in high school.
Tee im Teestübchen: Ich war hier immer gern mit meinen Schulfreundinnen.



 Rote Grütze



 And of course: East Frisian Tea
Und natürlich: Ostfriesentee

 Café from the outside
Teestübchen von außen

 More musicians
Mehr Musikanten





 This is the dialect of the area.
Plattdeutsch auf Bremer Art





 Town hall and the protestant Church of our Lady
Rathaus und die evangelische Liebfrauenkirche

 Looking towards the Böttcherstraße
Blick auf die Böttcherstraße

 St. Peter: Patron saint of Bremen

 "Der Lichtbringer" ("The Bringer of Light") by Hoetger, whose art we have already seen in Worpswede.
"Der Lichtbringer" von Hoetger, dessen Kunst wir schon in Worpswede gesehen haben.

















 Old Weigh House
Alte Stadtwaage





 "Street of the Pigs"
 Sögestraße







Railroad station